Sonntag, 17. Januar 2016

Welcome Home "Kenzo" ...



Darf ich vorstellen "Kenzo" unser neuer Herzensbrecher...




Seid gut einer Woche wohnt er nun schon bei uns und stellt unser Leben ganz schön auf den Kopf  :) .




Als im Juni 2015 unsere geliebte Fellnase "Campino" verstorben ist, 
haben wir eine ganze Weile gebraucht um den Verlust zu verarbeiten.

Er war unser aller erster Hund und nach so einer schmerzlichen Erfahrung, konnte ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass ich noch einmal Platz für eine neue Fellnase in meinem Herzen schaffen könnte. 




Doch 10 lange Jahre mit einem Hund zusammen zu leben, hatte uns/mich mehr geprägt, als ich mir zunächst eingestehen wollte.

Wir alle ( mein Mann und auch Töchterchen) haben ziemlich schnell gemerkt, wie trostlos das Leben ohne Vierbeiner ist und so haben wir uns im Herbst in aller Ruhe auf die Suche nach einem neuen Hund/Welpen gemacht.

Natürlich kann man ohne Hund leben,
es lohnt sich nur nicht.
Heinz Rühmann

In einem Punkt waren wir uns aber alle sofort einig, es sollte auf jedem Fall wieder ein Weisser Schweizer Schäferhund (Rüde) sein.

Schnell sind wir bei der lieben Züchterin Elke Schmudde ( Zuchtstätte vom Durbuscher Forst) fündig geworden .

Der Wurf war für Herbst / Winter 2015 geplant und die Welpen kamen am 14.11.2015 zur Welt.  Es waren 5 Rüden und 3 Hündinnen.



So sind wir dann am 19. Dezember 2015  das erste Mal zum Anschauen und Aussuchen
nach Veenhusen / Ostfriesland gefahren.

Die Entscheidung fiel uns wahrlich nicht leicht, denn alle 5 Rüden sahen einfach nur zum knuddeln aus.

Doch bei IHM war es einfach Liebe auf den ersten Blick !!

Wir sind überglücklich diese Entscheidung getroffen zu haben und möchten Ihn nicht mehr missen.



Er entwickelt sich prächtig und ist ein wahres Energiebündel !

Natürlich gibt es am Anfang auch Schattenseiten (Schlafmangel, die Nerven liegen blank).
Auch ist es mitunter sehr anstrengend, aber der Blick dieses süssen Wollknäuels entschädigt für alles und zaubert uns sofort wieder ein Lächeln ins Gesicht.




Hunde sind nicht alles im Leben, aber sie machen alles im Leben lebenswert.
Roger Caras



Ich hoffe, Ihr habt bis hierher durchgehalten, denn der Post
ist ja doch ziemlich lang geworden.

Durch die neue Aufgabe werde ich mich hier für die erste Zeit natürlich etwas rar machen, aber das könnt Ihr mir sicherlich nachsehen oder ??!!

Ich sende Euch auf diesem Wege herzlichste Grüße und wünsche eine schöne Zeit.

Passt gut auf Euch auf ...

Eure 












Donnerstag, 31. Dezember 2015

Happy New Year 2016 - Gesegnetes Neues Jahr 2016

 


Jahresabschluss

Neujahrsgedicht


Das Jahr, in seiner Weise,
erreicht hat’s fast sein Ziel,
beendet nun die Reise
im bunten Lebensspiel.

Im Auf und Ab gefangen
vom Wellensog der Zeit,
wird’s bald hineingelangen,
in die Vergangenheit.

Es hat uns viel gegeben,
an Sorgen und an Glück.
Erfüllt hat es sein Leben
und kommt nie mehr zurück.

Was hast’ in ihm gelesen?
Siehst du es dankbar an?
War’s für dich gut gewesen,
auch schmerzvoll dann und wann?

Vielleicht bist du zufrieden,
ganz in Bescheidenheit,
nahmst an, was dir zu bieten
es stets doch war bereit.

Nun liegt mit froh’ Erwachen
ein neues Jahr am Start.
Es will uns Hoffnung machen
auf gute Weiterfahrt.

Wenn wir auch noch nicht wissen,
was uns das Jahr beschert,
was wir erfahren müssen,
was dieses Jahr uns lehrt,

so möcht ich dennoch sagen
und das ist sicher wahr:
Gott wird uns liebend tragen,
auch durch das nächste Jahr.



***
 Ihr Lieben, ich wünsche Euch und
Euren Familien einen guten Übergang
in das Neue Jahr 2016, Gesundheit, Friede auf Erden und Gottes Segen auf allen Euren Wegen!
Herzliche Grüße,
Eure
  

Sonntag, 20. Dezember 2015

Weihnachten 2015 ...


 

Hallo Ihr Lieben!


Nur noch 4 Tage, dann steht das Weihnachtsfest vor der Tür.


Daher möchte ich es nicht versäumen, mich in aller Ruhe von euch zu verabschieden.

Das Jahr 2015 war auch für mich mit Höhen und Tiefen geprägt und die ein oder andere Veränderung steht immer noch ins Haus, aber dazu einanderes Mal mehr.


Ich wünsche euch und euren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest
und einen guten Übergang in das Jahr 2016!





 
 Eines liegt mir aber noch besonders am Herzen!

Ich möchte mich ganz herzlich bei euch bedanken, dass so viele bei mir vorbeigeschaut und so manche liebe Zeile da gelassen haben.

Auch wenn ich nur selten zurück kommentiert habe, so habe ich dennoch
eure Blog's besucht und die wunderschönen Inspirationen  und Bilder sehr genossen.
  


Ich freue mich auf ein ''Neues Jahr'' mit euch und
wünsche euch alles Liebe, Gesundheit und ein wenig Besinnlichkeit
für die kommenden Festtage.

***

Ein Weihnachtsgruß

Der helle Glanz des Weihnachtssterns
erstrahle Euch im Herzen,
in Euren Seelen spiegle sich
das warme Licht der Kerzen.

Laßet uns beim Feiern in der Nacht, beim Singen und beim Schenken
an alle, die nicht feiern können, auch ein wenig denken.
Und dafür sorgen, daß auch sie zur Weihnacht Glück verspüren.
Laßet uns deshalb die Herzen öffnen, aber auch die Türen.

Den Reichtum sendet gerne aus,
die Armut holt herein,
dann wird die Weihnachtszeit für uns
erst wahrhaft fröhlich sein.
In herzlicher Verbundenheit
seid froh gegrüßt zur Weihnachtszeit.



Wir wollen eines uns nur schenken,
daß wir gerne aneinander denken.
Ein Wunsch noch: Baldiges Wiedersehen!
Erfüllt er sich, das wäre schön.

Herzliche Grüße und eine liebe Umarmung.
Eure

Mittwoch, 2. Dezember 2015

Christmas Time - Natural Look ...


Hallo Ihr Lieben! 

Natural Look, unter diesem Motto steht auch meine
diesjährige Weihnachtsdekoration.

Sowohl im Innen,- wie auch Außenbereich habe ich
mich für ein natürliches Farbkonzept entschieden.





Die natürlichen Farbtöne strahlen für mich Ruhe und Wärme pur aus.




 Sie lassen sich wunderbar mit Weiß kombinieren und wirken in keinster Weise aufdringlich.




Auch bei mir ist die Weihnachtsdekoration in diesem Jahr viel reduzierter ausgefallen und ich fühle mich richtig gut damit!


 

Die Kombination der einzelnen Materialien wie Holz, Bauernsilber, Glas, Fell, Rattan, Leinen und Tannengrün runden das Gesamtbild perfekt ab.




Ich freue mich sehr auf die gemütlichen Abende im Kreise meiner Familie, die wir dann bei Kerzenschein, gutem Essen in Ruhe und Frieden verbringen dürfen.





Nun fehlt nur noch das passenden Winterwetter, denn für diese Jahreszeit ist es eindeutig zu mild draußen.

Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf und vielleicht
 gibt es ja doch noch ein "White - Christmas" !



Ich hoffe, euch haben die Bilder gefallen und wünsche Euch
und Euren Familien eine besinnliche und friedliche Adventszeit.

Herzliche Grüße

Eure 

Sonntag, 29. November 2015

Gesegneten 1. Advent ...


Ich wünsche Euch und Euren Familien einen gesegneten 1. Advent 2015 !



Es ist Advent!
Die Blumen sind verblüht im Tal,
Die Vöglein heimgezogen;
Der Himmel schwebt so grau und fahl,
Es brausen kalt die Wogen.
Und doch nicht Leid im Herzen brennt:
Es ist Advent!
Es zieht ein Hoffen durch die Welt,
Ein starkes, frohes Hoffen;
Das schließet auf der Armen Zelt
Und macht Paläste offen;
Das kleinste Kind die Ursach kennt:
Es ist Advent!
Advent, Advent, du Lerchensang
Von Weihnachtsfrühlingstunde!
Advent, Advent, du Glockenklang
Vom neuem Gnadenbunde!
Du Morgenstrahl von Gott gesendt!
Es ist Advent.

Friedrich Wilhelm Kritzinger (1816-1890)


Herzliche Grüße

Eure

 

Samstag, 17. Oktober 2015

Herbstzeit ...


 Hallo Ihr Lieben!

Nun sind wir schon mitten im Oktober angekommen
und die Überraschung war groß, als in der letzten
Woche sogar der erste Schnee zu uns nach NRW kam.




Für mich heißt "Herbstzeit" auch automatisch "Kerzenzeit".
Momentan habe ich ein große Vorliebe für Bauernsilber
in Verbindung mit Naturtönen und Rattan Dekoartikeln.





In den nächsten Tagen werde ich hier erneut
einige Artikel meiner Aufräumaktion anbieten.

Dieses Mal handelt es sich um einen
 "Advents,- und Weihnachts -Flohmarkt".
Ihr dürft gespannt sein! ;)







Schon seid vielen Jahr habe ich ein absolutes Lieblingslabel 
was Deko und Möbel betrifft und zwar die Firma "Riviera Maison".

Ich mag die Produkte sehr und lasse mich auch immer wieder gerne
von den tollen Ideen  inspirieren.



Herbst
Der Sommer geht alsbald zur Neige,
und es leeren sich die Zweige.

Tage sind nun kürzer helle,
es naht schon der Herbstgeselle.

Und auch diese Jahreszeit
Wunder hält für uns bereit.

Blätter nun in buntem Glanz
wiegen herbstlich sich im Tanz.

Süß ist auch das Obst gereift,
übers Feld der Wind jetzt pfeift,
auf dem zwischen kurzen Stoppeln,
suchend nun die Hasen hoppeln.

Und die Windsbraut kündet an,
dass es lang nicht dauern kann,
bis der Schnee hernieder fällt
und zur Ruh sich legt die Welt.

***

Mit diesem hübschen Gedicht möchte ich mich für heute verabschienden und wünsche Euch allen ein erholsamen und gemütliches Wochenende.

Herzliche Grüße

Sonntag, 16. August 2015

Wenn der Herbst...



...den Sommer küsst, dann wird es langsam  kühler
und es beginnt auch wieder die gemütliche Zeit mit Kerzenlicht.


 Darauf freue ich mich schon sehr und nehme gerne allmählich
Abschied, von dem wirklich sehr heißen und schwülen Sommer 2015.






Es wird Herbst
Zaghaft mischt der Herbst
im Wald seine Farben.
Milde Herbstsonne streichelt
liebevoll die letzten Sommerblumen,
lässt sie noch einmal erstrahlen.
Die Baumfrüchte erhalten
noch einen Tatsch Röte und
einen guten Schuss Süße,
dann kann die Ernte beginnen.




 Dieses Foto ist im letzten Jahr entstanden!

Sieht es nicht wunderschön aus, wenn Bäume und Gräser 
uns wieder mit ihrer Farbenpracht verzaubern?




 Ich wünsche Euch allen einen gesegneten Sonntag
und einen guten Start in die neue Woche.

Herzliche Grüße


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...