Samstag, 25. April 2015

Auftakt zum Sommer ...


Hallo Ihr Lieben! 

 Auftakt zum Sommer,  so hieß die wunderschöne  Garten - Ausstellung 
die ich heute besucht habe.





Meine Lieblingsfarbe "Weiß" war natürlich auch wieder zahlreich vertreten.

 


Trotz Nieselregen, waren die zauberhaften Arrrangements eine Augenweide
und strahlten im edlen Glanz.





 Kleine Wolkenlücken wurden natürlich sofort von mir genutzt,
um ein paar schöne Fotos für euch zu machen !





Auch Pastell,- und Bonbonfarben sind in diesem Jahr wieder ganz
aktuell und steigern die Vorfreude auf die herrliche Sommerzeit ! 

 

 Einfach herrlich diese Blütenpracht ! 

 


Ich hoffe, euch hat die kleine Reise durch die Gartenausstellung gefallen.

Habt noch ein schönes Wochenende und einen guten Start in die neue Woche.

Herzliche Grüße

Eure 

Mittwoch, 15. April 2015

Sternmagnolie ...


 Hallo Ihr Lieben!

Heute bin ich schon ganz früh durch unseren Garten gestreift
und habe schnell ein paar Aufnahmen dieser filigranen Schönheit gemacht.

Die Sternmagnolie ist einer meiner Lieblingspflanzen und ihre Blüten sind ein wahres Kunstwerk, wobei sie auch leider sehr schnell wieder verblüht sind.






Ursprünglich ist die Sternmagnolie in Asien (Japan) heimisch,
doch mitlerweile ist sie auch eine beliebte Zierpflanze in unseren Gärten geworden.




 Die Sternmagnolien gehört zu den Magnoliengewächsen, welche zu den
ältesten Blütenpflanzen überhaupt zählen.

Es gibt sie bereits länger als 100 Millonen Jahre !



Knapp 100 Arten dieser zauberhaften Pflanze gibt es unglaublich oder ?!

Meine weiße Sternmagnolie verströmt zudem noch
einen ganz angenehmen Duft und ich freue mich jedes
Jahr, wenn sie wieder ihre filigranen Blüten öffnet.



Mit diesen herrlichen Fotos wünsche ich Euch allen noch
eine  sonnige Frühlingswoche!

Herzlichst

Eure

Donnerstag, 9. April 2015

Frühlingserwachen im Garten ...




Hallo Ihr Lieben!

Ist es nicht einfach herrlich mit anzuschauen,
wie der Garten zum neuen Leben erwacht?






Erwachen im Frühling ∼

In der Wiesen grünen Auen
zieht der Lenz sein buntes Band,
gibt dem Auge viel zu schauen,
Frühlingsduftumweht das Land.

Aufgesprengt des Winters Hülle,
letzter Schnee vergeht im Wind;
prächtig steht die Blütenfülle,
fröhlich jauchzt ein kleines Kind.

Glücklich wird bei all dem Schönen,
wer dem Nächsten reicht die Hand;
in den Herzen blüht ein Sehnen,
Dankbarkeit weht übers Land.
Annette Andersen



Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen auf der 
Haut spüren und dem wunderschönen Gesang der Vögel zu lauschen.





Für mich persönlich ist der Frühling die schöste Jahreszeit!

Wie man unschwer erkennen kann, haben auch die Frösche im Teich
schon wieder ganze Arbeit geleistet und mit der Familienplanung begonnen! ;)






Ich wünsche euch auf diesem Wege eine schöne Restwoche und
ein erholsames, sonniges Frühlings - Wochenende.

Herzlichst

Eure


Donnerstag, 2. April 2015

Gesegnete Ostern - Happy Easter ....


Das Osterfest gilt als das erste unter den christlichen Festen im Jahr 
und wird hochfeierlich begangen.
Die Kreuzigung und Auferstehung Jesus gehören zu den höchsten kirchlichen 
Festtagen und sind daher auch für mich persönlich Tage voller Dankbarkeit.   
 
 
 

Osterjubel

Ostergedicht

Jetzt ist der Himmel aufgetan,
jetzt hat er wahres Licht!
Jetzt schauet Gott uns wieder an
mit gnädigem Gesicht.
Jetzt scheinet die Sonne
der ewigen Wonne!
Jetzt lachen die Felder,
jetzt jauchzen die Wälder,
jetzt ist man voller Fröhlichkeit.

Jetzt ist die Welt voll Herrlichkeit
und voller Ruhm und Preis.
Jetzt ist die wahre, goldne Zeit
wie einst im Paradeis.
Drum lasset uns singen
mit Jauchzen und Klingen,
frohlocken und freuen;
Gott in der Höh sei Lob und Ehr.

Jesus, du Heiland aller Welt,
dir dank ich Tag und Nacht,
daß du dich hast zu uns gesellt
und diesen Jubel bracht.
Du hast uns befreiet,
die Erde erneuet,
den Himmel gesenket,
dich selbst uns geschenket,
dir, Jesus, sei Ehre und Preis.









Ich wünsche Euch und Euren Familien ein besinnliches
und gesegnetes Osterfest und eine wunderschöne Zeit!
Herzliche Grüße
Eure 
 


Freitag, 27. März 2015

Happy Weekend & Sommerzeit ...




Hallo Ihr Lieben!

Trotz des schrecklichen Ereignisses in den letzten Tagen, möchte ich
Euch auf diesem Wege ein schönes Wochenende wünschen.

Meine Gedanken sind nach wie vor bei den Hinterbliebenden und tief berührt,möchte ich hier mein aufrichtiges Mitgefühl und Beileid aussprechen.

Sogar zwei Personen aus unserem Ort saßen in diesem Flugzeug und diese Nachricht schockierte mich natürlich noch mehr.





Leben und Tod liegen oft so nah beinander und
 wie schnell nimmt wieder alles seinen gewohnten Lauf !  

***

Es wandelt, was wir schauen...
Es wandelt, was wir schauen,
Tag sinkt ins Abendrot,
Die Lust hat eignes Grauen,
Und alles hat den Tod.
Ins Leben schleicht das Leiden
Sich heimlich wie ein Dieb,
Wir alle müssen scheiden
Von allem, was uns lieb.
Was gäb es doch auf Erden,
Wer hielt' den Jammer aus,
Wer möcht geboren werden,
Hieltst du nicht droben Haus!
Du bist's, der, was wir bauen,
Mild über uns zerbricht,
Dass wir den Himmel schauen -
Darum so klag ich nicht.


Joseph von Eichendorff (1788-1857)
***



In den letzten Tagen sind die Temperaturen immer milder geworden und so macht es mir zunehmend mehr Freude im Garten tätig zu werden.


Ich liebe die herrliche Frühlingszeit und genieße sie in vollen Zügen !






Mit ganz großen Schritten,  ja in knapp 9 Tagen steht schon das Osterfest vor der Tür.

Bei uns hier in NRW ist heute der letzte Schultag und die Kinder freuen sich schon riesig auf die Osterferien.






Ja Ihr Lieben und  am Wochenende werden sogar die Uhren
schon wieder auf Sommerzeit umgestell.

Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht !

**


Ich sende Euch nochmals liebe Grüße und wünsche
allen ein erhosames Wochenende !


Herzlichst,




Montag, 2. März 2015

Willkommen Frühlingsmonat März ...




Märzlied

Nun, da Schnee und Eis zerflossen
Und des Angers Rasen schwillt,
Hier an roten Lindenschossen
Knospen bersten, Blätter sprossen,
Weht der Auferstehung Odem
Durch das keimende Gefild.

Veilchen an den Wiesenbächen
Lösen ihrer Schale Band;
Primelngold bedeckt die Flächen;
Zarte Saatenspitzen stechen
Aus den Furchen; gelber Krokus
Schießt aus warmem Gartensand.

Alles fühlt erneutes Leben:
Die Phalänen, die am Stamm
Der gekerbten Eiche kleben,
Mücken, die im Reigen schweben,
Lerchen, hoch im Ätherglanze,
Tief im Thal das junge Lamm!

Seht! erweckte Bienen schwärmen
Um den frühen Mandelbaum;
Froh des Sonnenscheins, erwärmen
Sich die Greise; Kinder lärmen
Spielend mit den Ostereiern
Durch den weißbeblümten Raum.

Sprießt, ihr Keimchen, aus den Zweigen,
Sprießt aus Moos, das Gräber deckt!
Hoher Hoffnung Bild und Zeugen,
Daß auch wir der Erd' entsteigen,
Wenn des ew'gen Frühlings Odem
Uns zur Auferstehung weckt!

- Johann Gaudenz von Salis-Seewis 1762-1834, schweizer Dichter -






Hallo Ihr Lieben!

Heute mal ohne viel Worte ...

Mit diesem hübschen Gedicht möchte ich den Frühlingsmonat "März "
willkommen heißen!

 

Ich wünsche euch eine guten Start in die neue Woche mit
viel Sonnenschein, guter Laune und natürlich Gesundheit  !







Herzlichste Grüße

Eure 



Freitag, 20. Februar 2015

Wochenendgrüße ...



Hallo Ihr Lieben!

Nun steht das Wochenende schon wieder vor der Tür und ich möchte
Euch noch schnell ein paar lieben Zeilen hier hinterlassen. 







Laut aktueller Wettervorhersage, soll es ja zum Wochenende
noch einmal Schnee geben.

Um ehrlich zu sein,  könnte ich darauf gerne verzichten, denn
ich sehne den Frühling nun doch herbei.







Da es ja nur noch wenige Wochen bis zum Osterfest  sind, 
 ist bei mir auch schon wieder etwas neue Osterdeko eingezogen.

Die wunderschönen Hasen aus massiven Gußeisen haben mich
auf den ersten Blick begeistert.




Egal wie das Wetter auch wird,  wir werden es uns auf jedem Fall gemütlich
machen und die zwei freien Tage genießen.



Mit  einer schöne Tasse Tee , einer kuscheligen Decke und
einem tollen Wohnmagazin, lässt sich auch die kältere Jahreszeit gut überbrücken.

Ich wünsche Euch allen ein zauberhaftes Wochenende,
genießt die freie Zeit!

Herzliche Grüße




Oster - Drahteier : Hier
Osterhasen Gußeisen: Hier
Teekanne: Hier
Teebecher: Hier
Eisen Stövchen: Hier

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails