Freitag, 26. März 2010

Zweckentfremdung und schöne Osterferien



Hallo ihr Lieben,





mit diesen Bildern möchte ich mich in die Osterferien verabschieden. Ich wünsche allen eine schöne Zeit und ein zauberhaftes Wochenende.




Doch zuvor möchte ich euch noch ganz kurz meine neuste "Zweckentfremdung" vorstellen.

Vor Kurzem war ich mal wieder in dem großen gelb/blauen Möbelhaus und habe diese 2 wunderschönen Eimer entdeckt.
Ganz spontan kam mir da die Idee, sie für Hundefutter und Katzenfutter einzusetzen.
Als erstes habe ich mir 2 Aufkleber anfertigen lassen und diese dann vorsichtig auf die Eimer platziert. Das war gar nicht so einfach, da die Eimer ja ziemlich wellig sind. Und so sieht das Ergebnis aus.
Also ich bin begeistert und unsere 2 Mitbewohner auch ( wenn der Inhalt stimmt). :-)

Nochmals ganz liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg bei der Verlosung!!

Eure Mary




Mittwoch, 24. März 2010

100 Leser... Give away - Verlosung


Hallo ihr Lieben,






ich bin ziemlich gerührt, in so kurzer Zeit darf ich nun 100 regelmäßiger Leser zählen.

Ich danke euch von ganzem Herzen, dass ich hier so"Herzlich Willkommen" geheißen wurde.

Die vielen lieben Kommentare, Tips, E-Mails, Telefonate und auch eure wunderschönen Blog´s haben mir gezeigt , wie schön es sein kann sich "weltweit" mit lieben Menschen auszutauschen, die ebenfalls den Shabby- Wohnstil lieben.

Natürlich danke ich auch allen anonymen Lesern die meine Seite besucht haben. Vielleicht hat der ein oder andere ja doch mal den Mut jetzt einen Kommentar zu hinterlassen.

Kurzer Rückblick...
Im Mai 2009 habe ich mir meinen Blognamen reservieren lassen.
Jedoch hat es fast 1/2 Jahr gedauert, bis ich mich getraut habe meinen Blog zu eröffnen.
Doch heute kann ich sagen, dass ich es nicht eine Minute bereut habe.

Desshalb möchte ich nun gerne eine "Dankeschön - Verlosung/Give away" für euch starten.

Also "jeder" der bis zum 15.04.2010 hier einen Kommentar hinterläßt darf an meiner Verlosung teilnehmen.
BITTE TRAUT EUCH .....
Dann entscheidet das Los wer die Gewinner sind.

Hier seht ihr nun, welche Preise es zu gewinnen gibt.



1. Preis







Dieses bezaubernde Keramik-Service bestehend aus Kaffeekanne, Milch und Zucker sowie 2 Tässchen mit Dessertunterteller.


2. Preis








Diese XL handgefertigte Dauer-Wand/ Möbel Schablone






3. Preis









Diese 2 bezaubernden Kerzenhalter aus
Bauernsilber von "Riverdale"


Ich wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg.

Ebenfalls möchte ich allen auf diesem Wege gesegnete Ostern und wunderschöne Feiertage wünschen.

Herzliche Grüße, Mary

Sonntag, 21. März 2010

Im neuen Gewande...





































Vorher...






























darf ich euch nun unser Schlafzimmer präsentieren.





































































Nachher...






























Die Ronvierungsarbeiten sind endlich abgeschlossen.

Wie heißt es so schön, was lange währt, wird endlich gut.
Hier seht ihr nun die Vorher - Nachher Bilder.


Also wir persönlich sind von den Renovierungsarbeiten begeistert, auch wenn sie länger angedauert haben wie zuvor geplant.

Zuerst haben wir den Kleiderschrank, die Nachtkonsolen sowie die Herrenkommode mit Spiegel ganz lieben Menschen gespendet.

Die Bettumrandung konnten wir leider nicht abgeben, da dort hinein unser Wasserbett gebaut wurde.
Also hieß es für mich "Weisseln".
Das hat mir sehr viel Freude gemacht, zumal ich ja darin schon ein wenig geübt bin.
Danach haben wir den alten Teppich entfernt und die Wände und Decken weiß gestrichen.
Mit einer Schablone die ich mir habe anfertigen lassen, habe ich dann noch einen wunderschönen Spruch über dem Bett auf die Wand gebracht.
Nun konnte unser neuer Boden verlegt werden.

In einem wunderschönen Geschäft habe ich dann diese 2 bezaubernden Nachtkonsolen entdeckt und konnte nicht widerstehen.
Leider waren diese Nachtkonsolen nur Musterstücke und unverkäuflich.
Es wurden dann 2 Stück für mich bestellt. Dies bedeutete aber leider für mich warten, denn die Schränkchen hatten 3 Wochen Lieferzeit.
Doch ich muß sagen, das Warten hat sich gelohnt!!
Da die Nachtkonsolen im Naturfarbton geliefert wurden, habe ich sie kurzehand auch noch geweisselt und im Shabby-Look gestaltet.

Die wunderschöne Schubladenkommode und den passenden Spiegel habe ich mir aus einem Versandhauskatalog bestellt und bin total begeistert. Einige von euch, die diesen Katalog sicherlich auch kennen werden wissen woher *schmunzel*.
Nun fehlte nur noch der begehbare Kleiderschrank. Darauf habe ich mich schon sehr lange gefreut.
Wir haben die verfügbare Fläche bis ins kleinste Eckchen vermessen und uns für ein Kleiderschranksystem entschieden.
Fündig geworden sind wir letztendlich in dem großen gelb - blauen Möbelhaus.
Das System heißt "Stolmen" und ist wirklich, auch zum Erstaunen meines Mannes sehr gut verarbeitet.
Durch die Kleiderstangen, Schubladen, Regalböden, bietet es jetzt genügend Platz um die vielen Bekleidungsstücke die Frau hat *räusper* auch wieder gut unter zu bekommen.
Einen Haken hatte die Sache aber dennoch...viel Schrauberei *hihi*.

Nachdem das System nun endlich fertig eingebaut war, kam meine liebe Freundin vorbei und hat mir einen ganz tollen Vorhang, bestehend aus 3 Teilen genäht um den begehbaren Kleiderschrank ein wenig zu verstecken.

Passend dazu hat sie dann auch noch 2 wunderschöne Gardinenschals gefertigt.

Puhhh, wie ihr seht war eine Menge zu tun und zu planen.
Jetzt konnte nun endlich die Feinplanung stattfinden.
Ein neues Plaid / Tagesdecke in "Weiß" mußte her und auch noch die passenden Kissen zur Deko.

Hmm, irgend etwas hatte ich total vergessen. !!!
Dann fiel es mir wie Schuppen von den Augen, auf dem Nachttisch fehlten ja noch die Lampen.
Schnell zu meinem Dekogeschäft gefahren und 2 Lampenfüße gekauft.
Aber das Tüpfelchen auf dem "i" fehlte einfach immer noch.

Ja was soll ich euch sagen, hier kommt jetzt eine ganz liebe Person ins Spiel, die viele von euch kennen. Die liebe Jessica von Schwanennest hat mir 2 ganz zauberhafte Lampenhussen genäht. Als das Paket ankam war ich zu Tränen gerührt. Ich war total begeistert von diesen Lampenhussen.
Als kleines Dankeschön hatte mir Jessica auch noch ein wunderschönes Herzchen mit Initialen beigefügt.
An dieser Stelle nochmal ein ganz liebes Dankeschön an dich Jessica.

So ihr Lieben ich hoffe, ich habe euch jetzt nicht zu viele Zeilen zum Lesen zugemutet. Nun habe ich erst einmal genug vom Renovieren und lege diesbezüglich eine Pause ein.

Ich wünsche euch allen einen ganz wunderbaren Start in die neue Woche.

Herzliche Grüße eure, Mary

Freitag, 12. März 2010

Verzaubert...Enchant...Enchantè...












war ich im wahrsten Sinne des Wortes, als ich dieses wunderschöne Geschäft betrat. "Home - Interior"
Schon von Aussen sah es sehr einladend aus, doch beim Betreten kam ich aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus.




Meine Augen wurden immer größer und mein Herzchen schlug ein wenig schneller.

So traumhaft schöne Dekorationen und alles so liebevoll in Szene gesetzt.
Ich konnte mich gar nicht satt sehen.



Zum Glück hatte ich
meine Kamera dabei und habe dann ganz höflich gefragt, ob ich einige Fotos machen dürfte.

















Die Besitzerin war sehr freundlich und hat mir die Erlaubnis erteilt, meine Eindrücke mit der Kamera festzuhalten.
Ich habe mich gefreut wie eine Schneekönigin..


Das könnt ihr doch sicherlich verstehen oder? *schmunzel*.

Diese schönen Bilder konnte ich euch doch auf gar keinem Fall vorenthalten.


Das Beste kommt wie immer zum Schluß. Zu diesem traumhaften Haus gehörte ebenso ein wunderschöner Garten. Auch dort war alles sehr liebevoll
dekoriert und zu meinem großen Glück auch vieles käuflich zu erwerben.

Ich hoffe, dass ich euch mit den Fotos wenigstens einen kleinen Eindruck vermitteln konnte. Vor Ort sieht alles natürlich noch viel schöner aus.





Natürlich habe ich mir auch etwas Schönes mitgenommen, doch das stelle ich euch dann im nächsten Post vor.

Mit diesem schönen Frühlingsgedicht möchte ich mich nun von euch verabschieden und wünsche allen ein ganz wundervolles Wochenende.

Herzliche Grüße, Mary

An den Frühling

Frühling ist Erwachen,
Wärme, Jubel, Kinderlachen!
Sonnenschein, warm auf der Haut,
Schnee, fast gänzlich weggetaut.
Himmelsbläue, hoch gespannt,
klare Sicht, bis weit ins Land.


Vögel, froh, voll Übermut,
zwitschern... Ach, es klingt so gut!
Weiße Wolken langsam zieh`n,
erste Blumen herrlich blüh`n.
Hoffnungsschwanger, in der Luft
liegt ein ganz besondrer Duft.

Knospenfülle, Fröhlichkeit...
Herrlich! Das ist Frühlingszeit!

Annette Andersen


Montag, 8. März 2010

Frühlingsboten und Traumbuch

März

Es ist ein Schnee gefallen;
Denn es ist noch nicht Zeit,
Daß von den Blümlein allen,
Daß von den Blümlein allen
Wir werden hocherfreut.

Der Sonnenblick betrüget
Mit mildem, falschem Schein,
Die Schwalbe selber lüget,
Die Schwalbe selber lüget,
Warum? Sie kommt allein!

Sollt ich mich einzeln freuen,
Wenn auch der Frühling nah?
Doch kommen wir zu zweien,
Doch kommen wir zu zweien,
Gleich ist der Sommer da.


Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)










Hallo ihr Lieben,


mit diesen Frühlingsbildern
möchte ich mich kurz zurückmelden.

Vielen lieben Dank für alle eure netten Kommentare.
Ich habe mich riesig darüber gefreut.














Nun hat auch bei mir endlich der Frühling Einzug gehalten.

Leider ist ja der Schnee noch einmal zurückgekehrt.



Trotzdem wollte ich es mir nicht nehmen lassen, ein paar Frühlingsboten ins Haus holen.
Auch unter dem geschützten Vordach haben die ersten Frühlingsblüher ihren Platz gefunden...
Ein wenig Osterdeko durfte natürlich auch nicht fehlen, nachdem ich durch eure wunderschönen Posts inspiriert wurde.

Da ja viele von euch schon im Besitz dieses traumhaft schönen Buches " Romantiska Hem & Inspiration i Vitt" sind, möchte auch ich mich outen. Ich liebe es.... könnte stundenlang darin blätten und finde immer wieder neue Inspirationen. All die schönen nostalgischen Dinge für Haus und Garten lassen mein Herzchen höher schlagen. Sogar meine heißgeliebten Clogs habe ich in diesem Buch entdeckt. Leider haben meine Clogs schon einen Sommer hinter sich und sehen nicht mehr ganz so neu aus. Aber sie sind super bequem, desshalb musste ich gleich 2 Paar davon haben*schmunzel*.
Schuhe kann Frau ja nie genug haben...

Falls jemand Interesse an diesen bezaubernden Clogs hat, schreibe ich ihm gerne die Bezugsquelle!!
Also traut euch ruhig und schreibt mir eine Mail!!

Ich persönlich würde sie immer eine Nummer größer bestellen, da sie doch etwas kleiner ausfallen.
Mit diesen Worte möchte ich mich von euch verabschieden.

Wünsche euch allen einen bezaubernden Start in die neue Woche!!

Herzliche Grüße, Mary

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails