Samstag, 23. Januar 2010

Ein weißer Traum...




"Die Schöheit der Dinge liegt in der Seele dessen, der sie betrachtet" (David Hume)



Die erste Entscheidung für
"Weiß" ist gefallen und ich bereue es nicht eine Sekunde.









Das Tischchen, der Stuhl und die kleine Truhe haben ihr weißes Kleid bekommen.
Sogar meine kleines Nostalgie Radio blieb nicht verschont.




Die Truhe ist noch nicht ganz fertig, da ich noch auf ein Päckchen mit einer traumhaft schönen Schablone warte!!




Der Vorher - Nachher Effekt ist für mich enorm und die Wirkung ist einzigartig. Ich kann nur sagen, ich bin überglücklich diesen Entschluß gefasst zu haben. Allerdings habe ich mich an die ganz großen Möbel noch nicht herangetraut.

Vielen herzlichen Dank für alle eure lieben Kommentare, die ihr zu meinem Post Shabby- Chic ja oder nein geschrieben habt. Es hat mich sehr gefreut, daß soviele mich ermutigt haben, doch dem Weiß ein große Chance einzuräumen.

Mit dem zauberhaften Blumenstrauß möchte ich mich nun von euch verabschieden und allen ein wunderschönes Wochenende wünschen.

Ganz liebe Grüße, Mary

Kommentare:

  1. Hello Mary,

    Thanks for your visit in my blog and that you take your time to leave a message for me. I will say teh same to you.Your home is so beautifull and your bathroom looks great!

    Many Hugs Marina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Mary,
    das Eckchen sieht traumhaft schön aus. So richtig gemütlich. Mir gefällt es prima. Man glaubt es kaum, wie die Sachen in weiß wirken.
    Liebe Grüße und ein kuscheliges Wochende wünscht dir Shino

    AntwortenLöschen
  3. Ich bins nochmal :)
    Ich habe matten Lack genommen, ich mags nicht so dolle glänzend aber da sind die Geschmäcker ja verschieden.
    Ich würde mich über eine Verlinkung sehr freuen.
    LG Shino

    AntwortenLöschen
  4. ...wunderschön sieht es aus. Und so hübsch dekoriert. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Herzlich Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mary,
    das sieht wirklich toll...eine sehr gemütliche Ecke!
    GLG, Imke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mary,
    Du hast wirklich super schön hinbekommt...und traumhaftes Haus hast Du!
    Man sieht, was man mit (weißer) Farbe im Wohnraum verändern kann.
    Ich wünsche Dir ebenfalls ein schönes Wochenende.
    ♥ ♥ ♥ Liebe Grüße, Lucia ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Mary,

    das ist ja toll geworden. Sieht super aus. Den Stuhl hast Du auch neu bezogen, selbst gemacht?

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mary,

    kannst du bitte noch einmal die Mail zu schicken, ich habe leider nichts bekommen, sonst hätte ich dir selbstverständlich geantwortet:-)

    Liebe Grüße,
    Angie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Mary,

    na Du warst ja ganz fleissig in meiner Abwesenheit. Ich kann Dich nur beglückwünschen zu Deiner weissen "Entscheidung", es ist alles wunderschön geworden.

    Vielen Dank auch für Deinen lieben Kommentar, ich habe mich sehr gefreut.

    Ich bekomme das Geschirr auf jeden Fall nochmal herein, im Moment ist da nur beim Lieferanten eine kleine "Ladehemmung", aber ich bin dran.
    Werde mich sofort bei Dir melden, sobald es wieder lieferbar ist.

    Wünsche Dir auch ein erholsames und schönes Wochenende.

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mary, was für ein romantisches schönes kleines Eckchen Du Dir da eingerichtet hast! Und die Blumen sind auch ganz toll! GLG und ein schönes Woende Anja

    AntwortenLöschen
  11. Hi!
    Thank you for lovely words in my blog! I look forward to follow you:)

    I wish you a lovely weekend!

    Best regards Livy

    AntwortenLöschen
  12. Hi Mary.
    Sehr schön deine weißen Möbel,ganz toll aus alt mach neu.So hat man wieder gefallen dran.
    Der Blumenstrauß tut auch gut bei dem kalten Wetter.Schönes Wochenende.Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Mary, da hat sch deine Arbeit aber gelohnt. Es sieht wiklich unglaublich schön aus. Was Farbe so ausmacht, Was hat denn dein Mann dazu gesagt ? Ich habe für einige Streichprojekte schon ein endgültiges -NEIN- gehört. VLG Mandy

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Mary,
    ....oh wie schöööön,das hat sich wirklich gelohnt.Eine wirklich wundervolle Wirkung haben jetzt die Möbel in weiß!!
    Lieben Gruß sendet Dir Anja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Mary,
    deine kleine weiße Ecke im Flur sieht so richtig romatisch aus. Wunderschön: der Stuhl, das Tischchen und die reizende Deko.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  16. Schau an, so schön ist es geworden. Ich wußte doch, dass Du etwas traumhaftes zaubern wirst.
    Liebe Mary, Deine Ecke ist so schön und gemütlich geworden, dass man sich nur wohlfühlen kann.

    Ich wünsche Dir noch ein wunderschönes Wochenende.

    Allerliebste Grüße Kathi

    AntwortenLöschen
  17. Oh ja, das wirkt wirklich sehr schön, Mary! Übrigens, ich hab das gleiche hübsche Kissen wie du auf deinem letzten Foto :o) Ich bin gespannt, ob nach der positiven Erfahrung die beiden großen Möbel eines Tages auch weiß werden oder nicht. Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  18. Hallo!
    Ja, hat sich doch gelohnt, den weißen Pinsel in die Hand zu nehmen!!
    Ich kann aber verstehen, wenn Du Dich an die großen Möbel noch nicht so rantraust... denn ist erstmal der Pinsel geschwungen, gibt es ja auch kein Zurück mehr.
    Dank auch für Deinen Kommentar - ja, das Foto wurde letztes Jahr vom Schiff aus auf dem Weg nach Malmö aufgenommen. Hätten wir allerdings zu dem Zeipunkt geahnt, wie unverhofft strapziös und lang noch unsere Weiterreise nach Stockholm würde... da vergeht einem die Ahnung auf Ruhe und Entspanntheit, haha....
    Eisige Grüße von hier!

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Mary,

    mich hat der Shabby Chic und das weisse Wohnen auch überzeugt...vor ca. 1 Jahr kam ich durch all die liebevollen Blogs auch darauf, unseren Wohnstil zu ändern, und heute kann ich mir nichts anderes mehr vorstellen.
    Dein Strauss in der Bauernsilbervase ist ein Traum...das nächste Mal muss ich mir auch noch solch eine Vase zulegen, besonders die Form gefällt mir so gut.

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Mary!

    Das ist richtig schön geworden ... es wirkt wunderbar leicht & luftig in den Farben.

    Bin sehr gespannt, wie du es mit deinen Schränken hälst. ;O

    Herzlichst, Bea

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Mary,
    Verlinkung kein Problem...;o)
    Hab schon mal bei dir geschaut, im Moment fehlt mir leider jegliche Zeit für Kommis, hoffe du kannst das verstehen...
    Aber schön das es dich in der Blogwelt gibt, ich wünsche dir viel Spaß in der Gemeinschaft!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  22. Sieht sehr schön aus, habe auch eben angefangen mein erstes Tablett weiß zu streichen, jetzt muß ich erst mal warten bis die erste Seite trocken ist und dann kommt die Rückseite dran - inspiriert durch die vielen wunderschönen weißen Blogs hier - demnächst kommen die Wohnzimmertische dran. LG Christina

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Mary,

    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
    Ich streiche entweder mit dem Lack von Aldi Süd, in weiß oder cremeweiß oder auch den 2 in 1 Lacke vom Toom. Von Aldi der ist natürlich eine ganze Ecke günstiger, deshalb nehme ich mir immer ein paar mehr Dosen mit.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Mary,

    Vielen Dank auch für Deinen lieben Kommentar, ich habe mich sehr gefreut.Und natürlich darfst mich vierlinken ich bitte darum .Das ist ja toll geworden sieht super aus, deine Arbeit hat sich gelohnt auf jeden Fall .

    Ein schönen Abend wünsche ich dir

    Liebe Grüße

    Ati

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Mary,
    ...hat echt gewonnen Deine neue Ecke in weiß.
    MfG Karin

    AntwortenLöschen
  26. Hi Mary ~

    Your pictures are soooooo pretty! I LOVE the white! You did a great job!

    I wanted to thank you for visiting my blog and leaving me such a lovely comment!

    I hope you enjoy your week ~

    :) T

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Mary, ich bewundere Dich sehr, das Du trotz deiner Schmerzen all das geweisselt hast... dickes Kompliment!!! Vorallem ist es wunderschön geworden, ich seh schon ein Besuch bei Dir ist unbedingt nötig lach!!
    einen schönen Wochenstart wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen
  28. Die Ecke sieht wunderbar aus, alles toll, die Lampe, der Tisch, der Stuhl, die Truhe,etc...!
    Der Spruch von David Hume begleitet mich schon seit Jahren, weil er so wahr ist und immer wieder passt...

    liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Mary, erst einmal lieben Dank für deinen Kommentar bei mir, aber...räusper....vielleicht solltest du noch mal eben bei mir vorbeischauen, denn eigentlich war der Post nicht ohne Text gedacht ( lach !!! ) - nun ist er MIT Worten ! Vielen lieben Dank für den Award ! Ich hatte es noch nicht gesehen ( weil - siehe mein Post ), aber ich freue mich RIESIG !!!!!! Danke dir sehr !!!!
    Bei dir sieht es wunderschön aus !!!!!!
    Viele, viele liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  30. Guten Abend!
    Dank auch wieder für Deinen netten Kommentar. Ja, ich nehme Metallformen für die Eiskuchen - allerdings hätte ich auch gerne mal Eiskuchen, die glasklar sind...hm, wie das zustandekommt? Keine Ahnung. Ich möchte noch gerne welche mit Beeren o.ä. machen - nur, daß ich keine greifbar habe... mal schaun.
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  31. Hallo! Wenn man einmal angefangen hat zu weißen kann man nicht mehr aufhören. ;-)

    Gruß Melly

    AntwortenLöschen
  32. Eben stolpere ich - durch einen Kommentar von dir - über Deinen blog!
    Wunderschön und welch gemütliches Eckchen...
    Ich freue mich noch ganz viel von dir zu lesen
    GGLG
    Karin, die immer wieder gerne "neue" Blogs entdeckt

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Mary ,,ihr habt so ein wundervolles Zuhause ..Es gefällt mir in jedem Raum ..Ich habe meine Möbel auch alle in Crem-Weiß gestrichen ..Sieht einfach wärmer aus ..Ich wünsche dir einen schönen Tag ..l.g.Marion

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über jeden Kommentar!!

Herzliche Grüße, Mary

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...