Dienstag, 2. Februar 2010

Mut zur Veränderung...












Vorher - Nachher
































"Gewohnheit ist ein Teil des Lebens.
Aber sie ist nicht das Leben selbst.
Hin und wieder müssen wir ausbrechen.
Mut zur Veränderung wird belohnt mit
Lebensfreude."
(Bianca Bleier)























Ich kann es einfach nicht lassen und musste, kaum das es mir wieder ein wenig besser geht den Pinsel schwingen.

Endlich habe ich mich auch an die ersten großen Möbelstück herangetraut!!!
In meinem "Weißelfieber" habe ich natürlich vergessen, ein Foto von der Standuhr in ihrem Originalzustand zu machen....

Mein "Ja" zu Weiß habe ich nicht bereut und bin glücklich, daß ich den Mut zur Veränderung hatte.

Vielen lieben Dank an alle hier, die mir durch ihre Kommentare und Tipps die Entscheidung erleichtert haben.


Nachdem ich nun auch noch das Paket mit der hübschen Schablone von White-Vintage (Christine) erhalten habe, kam mir spontan die Idee
das Vertiko damit zu beschriften.


Es war eine ziemlich große Herausforderung, da die Schablone doch schwieriger in der Anwendung war, als ich zuvor angenommen hatte.
Aber wie heißt es so schön "In der Ruhe liegt die Kraft".

Nach etlichen Probierversuchen ist es mir nun doch gelungen, die Beschriftung auf den Schrank zu bringen.

Für eine ungeduldige Person, so wie ich es bin eine große Leistung*schmunzel.

Danach kam die Truhe an die Reihe.
Diese wunderschöne Rosenschablone hatte ich mir schon im letzten Monat in einem bekannten Auktionshaus bestellt.
Sie war ein wenig einfacher in der Handhabung, da es sich um eine Schablone handelt, die man mehrmals verwenden kann.
Das Material ist aus sehr stabilem Kunststoff und man mußte nur die Ecken fixieren und danach konnte man das Motiv sofort auf den gewünschten Untergrund aufbringen.

Es hat mir soviel Spaß gemacht und es werden mit Sicherheit noch einige andere Möbel etc. dieses weiße Traumkleid bekommen.

Ich wünsche euch einen wundervollen Mittwoch und freue mich schon sehr auf eure Kommentare.

Ganz liebe Grüße, Mary

Kommentare:

  1. Liebe Mary,
    einfach unglaublich, welch ein Unterschied - es ist soooooo wunderschön geworden.....absolut traumhaft!!!!! Die Schablonen finde ich auch großartig (bin schon länger auf der Suche) und ich hab für meinen nächsten Post auch eine alte Standuhr fotografiert ;))! WEISS ist einfach himmlisch und wenn man erst mal damit angefangen hat......;)). Bin auch grade wieder am Streichen und umdekorieren - grade bei dem Wetter macht das so viel Spaß!!!!!!!

    Einen wundervollen Tag und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Mary,
    dein pinseln hat sich wirklich gelohnt. Ich war ja erst ein bissl skeptisch aber in weiss sehen deine Schätze absolut traumhaft aus. Unglaublich, welch ein Unterschied zu vorher.
    Herzliche Grüße und einen schneefreien Tag wünscht dir Shino

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mary ,,ich bin total begeistert ,das du dich an die Möbel ran getraut hast ..Ich finde es sieht sensationell aus ..Ich denke so passt es besser in das gesammt Bild deiner Wohnung ..Ein Traum in Weiß ..l.g.marion

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mary,
    Dein Mut hat sich wirklich gelohnt!! Es sieht wunderschön aus, gar kein Vergleich zu vorher. Richtig frisch und luftig...
    Viele liebe Grüße, Imke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mary,
    ....es sieht jetzt wirklich traumhaft schön aus. Das Streichen in Farbe weiß ist Dir wirklich gelungen. Du hast richtig entschieden.
    Die Beschriftung auf dem Vertiko ist zauberhaft...tolle Idee.
    ♥ ♥ ♥ Ganz liebe Grüße, Lucia ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Mary,

    Dein Vertiko sieht traumhaft aus.
    Was die Farbe "weiß" doch alles bewirken kann.
    Ich staune jedesmal

    Hast Du die großen Möbelstücke mit dem Pinsel gestrichen oder mit der Rolle?

    Deine Möbelstücke sind wirklich wunderbar geworden

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. WUNDERBAR !!!!!


    dein Mut hat sich echt gelohnt,
    was für ein Unterschied
    sieht wirklich SUPER klasse aus !!!!

    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Mary,

    bei aller Liebe zu historischer Original- und Stiltreue: Da liegen ja Welten zwischen vorher und nachher ! Ich bin beeindruckt, freue mich, dass ich für´s "Weißen" plädiert habe und finde es einfach gelungenst !

    Dass Du sooooo fleißig bist !
    Habe gestern gerade mal eine einzige popelige Bank geschafft.

    Und Du bist schon an Truhe und Standuhr vorbei mit der grössten Herausforderung fertig.

    Gib´s zu: Du hast irgendeinen Zauberpinsel !

    Liebe Grüsse

    Lil

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Mary, ich bin schlichtweg begeistert! Ich weiss ja aus eigener Erfahrung das es in weiss besser aussieht, aber diese Vorher-Nachher-Bilder sind einfach unglaublich schön und absolut überzeugend. Es sieht sooooo viel besser aus...toll!
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mary,
    Du hast ganze Arbeit geleistet. Alles schaut so himmlisch aus. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Die Schriftschablone ist wunderschön und Deine Truhe ist ein echter Hinkucker. Die Standuhr hat es mir besonders angetan.
    Habe einen schönen sonnigen Tag und sei ganz lieb gegrüßt.

    Alles Liebe Kathi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Mary, natürlich,freu mich riesig! Deine Deko ist auch genau mein Geschmack. Gefällt mir ganz ganz gut. Und vielen vielen Dank für Deine lieben Worte.... GGGLG Susi, werd dich auch gleich verlinken ;-)

    AntwortenLöschen
  12. Mary it's stunning! Simply fantastic! I'm glad you have no regrets about the white ... you know I'm a big fan of white in your home ... And it truly looks BEAUTIFUL!

    :) T

    AntwortenLöschen
  13. das sieht sehr schön aus! Und, was für ein wunderschönes haus Du hast.
    vielen dank für deinen lieben Kommentar. Da freut mich sehr.
    Liebe Gruß
    Karin

    AntwortenLöschen
  14. Wow das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht!!! Dein Mut hat sich gelohnt es sieht traumhaft schön aus!!!!

    GLG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. wow sprachlos bin....
    liebe mary....gut das du es gewagt hast.....traumhafttttttttttttttttttttt
    ich bin soooooooooooo froh das du es getan hast deine bilder sind eine augenweide.....ach was würde ich gern deine möbel streicheln kommen!!!!
    LG anca

    AntwortenLöschen
  16. Wawawawumm, was ein Unterschied! Mir gefällts, aber das wichtigste, Du ganz alleine musst Dich gut fühlen damit... Es ist auf jedenfall freundlicher, heller und passt besser zum Rest.. Lieben Gruß, Mira!

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    die Arbeit hat sich ja echt gelohnt.Das ist ein richtiger Traum in weiß. Absolut traumhaft.

    Liebe Grüße aus Dortmund von
    Beate

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Mary,

    danke das du fragst, mir geht es sehr gut:-)
    Ich schaffe einfach nicht immer überal zu sein, bitte Entschuldige...ich brauche immer bisschen länger um ein Kommentar zu schreiben und es gibt so viele Blogs. Aber ich werde immer schneller:-)
    Wie ich sehe hast du dich getraut, es sieht fantastisch aus! Der unterschied ist sehr groß, zwischen diesen dunklem Holz und jetzt diese Leichtigkeit in Weiß. Die Schrift mach das ganze noch schöner.Passt einfach perfekt!

    Wünsche dir noch ein schönen Abend!
    Viele liebe Grüße,
    Angie

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Mary.Sieht aber ganz toll aus deine
    weißen Möbel.Hat sich gelohnt und dein Mut ist belohnt worden.Schöne Woche noch.
    Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  20. Liebste Mary!!! Ich bin restlos begeistert!!!Was für ein Effekt!!!!
    Ich finds einfach nur wow...hast Du toll gemacht! GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Mary,

    das ist wirklich wunderschön geworden! Im Nachhinein kann man immer sagen, war ganz einfach, wenn es dann wirklich gelungen ist, aber ich denke, es gehört wirklich Mut dazu, so eine Veränderung in Angriff zu nehmen, ohne vorher genau sagen zu können, wie es wirkt. Respekt! Vor allem bei dem Vertiko hätte ich Riesenbammel gehabt.
    Die kleine Truhe mit dem Rosenmuster finde ich ganz bezaubernd!

    Ganz liebe Grüße,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  22. Wow - es ist so schön geworden! Ganz besonders toll finde ich echt die Schrift auf dem Vertiko und die tolle Truhe mit dem Rosenmotiv!!!! Super! Ich freue mich auf weitere weiße Fotos *grins*
    LG

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Mary!
    Vielen Danke für Deinen lieben Kommentar! Einen wunderschönen Blog hast Du und die Vorher-Nachher-Bilder sind ja einfach super! Ganz liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Mary,

    ich war ja eine von denjenigen, die die Möbel in ihrem Urzustand belassen hätte. Doch muß ich sagen - es sieht super aus. Und auch die Idee mit den Schablonen ist toll, dadurch werden das richtige Unikate.
    Ehrlich gesagt und fehlt mir der Mut und bei den größeren Stücken auch die Erlaubnis meines Herzblatts, alles zu weißeln. Aber es sieht wirklich perfekt aus, vor allem die bezaubernde Standuhr.

    Ganz liebe Grüß,
    rosenresli

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Mary,
    wow - die Vorher - Nachher Foto zeigt, wie man das ganze Gefuehl, das ein Moebelstueck ausdrueckt mit Farbe veraendern kann!! Ganz toll! Da ich eh ein absoluter Weiss-Fan bin, finde ich die Veraenderung natuerlich ganz, ganz toll. Der ganze Bereich wirkt so frisch und duftig!
    LG, Sylvie

    AntwortenLöschen
  26. Hallo, liebe Mary ...

    zuerst einmal ganz herzlichen Dank für Deine lieben Kommentare - so langsam nehme ich wieder an der blogger-welt teil, so dass ich auch mal den einen oder anderen Kommentar schreiben kann.
    Klappt noch nicht immer so, wie ich es gerne möchte, aber es wird schon wieder ..*dieHoffnungnichtaufgebe*..

    Deine "Vorher-Nachher-Bilder" sind ja der Wahnsinn! Man sollte wirklich nicht glauben, dass ein bisschen weiße Farbe soviel aus alten Möbelstücken herausholen kann! Ich bewundere Dich und Deinen supertollen Einsatz ... es sieht wirklich wunderschön aus.
    Ach, ich wünschte, ich könnte auch so schalten und walten, wie es mir in den Sinn kommt, aber ich habe immer so eine kleine "Kerli-Bremse" im Nacken ... ;))
    Obwohl er sich schon auf recht viele Veränderungen eingelassen hat!
    Nun, man kann nicht alles haben, und im Laufe der Zeit ändern sich ja auch wieder viele Dinge.

    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    Liebe Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  27. Der Hochschrank sieht ja super aus, da werde ich dann doch im Sommer die beiden Wohnzimmertische weiß streichen, obwohl ich schon wieder am zögern war - soll ich, oder sollich nicht. Meinem GG gefällt mein weiß gestrichenes Tablett zwar nicht, doch die Tische sollen ja auch nicht angeschliffen werden, grins... LG Christina

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Mary, wie schön, dass du wieder fit bist und uns so wundervolle Bilder von deinen wundervolle Verwandlungen in weiß zeigst !!! Das Vertiko sieht einfach traumhaft aus in seinem neuen, weißen Kleid ! Alles strahlt und leuchtet - wunderschön, wirklich, ich bin begeistert !!!!! Wie gut, dass du tatsächlich den Mut zu dieser gefaßt hast !!!! Hast du den grossen Schrank auch schon geweißt ? ( wenn nicht, wirst du das bestimmt noch tun - da bin ich mir sicher !!!! :-))) Freue mich schon auf Bilder...:-) )
    Die Schriftschablone habe ich auch, ich habe nur noch nicht den richtigen Platz dafür gefunden, aber jetzt, wo ich sie bei dir sehen, habe ich richtig Lust, jetzt gleich nach einem zu suchen....;-)
    Ich wünsche dir einen wundervollen Donnerstag und schicke dir viele liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Mary,
    die "weiße Ecke" ist superschön geworden, so licht und frisch. Ich glaube aber an das Vertiko hätte ich mich nicht ran getraut, Respekt vor´m Alter...;-)
    Es ist aber wunderschön geworden.

    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  30. hhuu marry ohhhh was ist das alles schön geworden-bezaubernde teile sind bei diesen pinselatacken dabei,die vitriene sieht so viel besser aus-klasse -ich wünsche dir ein ganz stressfreies wochenende belindsa

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Mary,
    das ist ja Waaaaahnnnnsinnnnn!!!!!! Es ist alles sooooooo traumhaft schön geworden!!!! Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt!!!!!!! Ich bin total begeistert!!!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Mary,

    schau mal auf meinen Blog, ich habe was für Dich

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Mary,

    ich freue mich sehr, dass es Dir (Euch) wieder besser geht.
    Und zu Deiner Entscheidung kann ich Dich nur beglückwünschen, es sieht wirklich zauberhaft und wunderschön aus.

    Sicherlich war es viel Arbeit, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt.
    Gerade dieser wunderschöne Schriftzug ist ganz, ganz besonders!

    Wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  34. Waaaahnsinn! Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Dein Mut hat wirklich Früchte getragen, die Kombi aus Vertiko, Stuhl und Tisch bildet eine wunderschöne Einheit. Viele Komplimente von Bine!!!

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Mary, einfach perfekt, die vorher-nachher-Fotos! Hast du sogar den Stuhl überzogen? Was für eine Arbeit! Aber richtig stilvoll, so wie es jetzt aussieht.
    Die Schablonenschrift ist wunderbar. Wir streichen im Moment den Couchtisch, und ich möchte auch gerne einen Schriftzug anbringen. Wahrscheinlich in Stencilschrift, Schablone selbst gemacht. Freu mich schon, aber weiss aber noch nicht, welchen Text...
    Liebe Grüsse, Chani

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Mary
    Dein netter Kommentar hat mich sehr gefreut. Natürlich kannst du mich verlinken.

    Ja, ja das Weissfieber - obwohl ich bei fast allen das "Nacher" schöner finde als das "vorher", habe ich ausser den Kinderzimmerschränken noch kein einziges Möbel weiss gestrichen. Mein Mann liebt die Nussbaummöbel so wie sie sind....und ich eigentlich auch, somit hat sich das Thema bei uns erledigt. Ausserdem habe ich ein ganzes Haus gestrichen - da mag man Farbe und Pinsel nicht mehr sehen ;-)
    Die Verwandlung Deiner Möbel ist wunderbar gelungen und ein echter Volltreffer gewesen!

    Carmen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über jeden Kommentar!!

Herzliche Grüße, Mary

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...