Dienstag, 6. Dezember 2011

6. Dezember "Nikolaus"



Hallo Ihr Lieben!

Ich wünsche euch allen einen schönen
Nikolaus.

Bei uns ist der erste Schnee gefallen und
endlich kommt Weihnachtsstimmung auf.

Macht es euch kuschelig und genießt die
herrliche Zeit im Kreise eurer Lieben!

***

Weihnacht ist ein schönes Fest,
Schön für Hohe, schön für Niedre!
Keiner, den es traurig läßt,
Wie auch sonst die Welt ihn widre!
Doch beinah' noch größern Spaß
Macht uns jetzt Sankt Nikolas -
Nikolaus, ja, der Biedre!

Niklas ist ein braver Mann,
Herzensgut und mild von Sitten;
Niklas hat ein Renngespann
Und dahinter einen Schlitten.
Hoch im Norden steht sein Haus;
Reiche Gaben teilt er aus,
Wenn die Kinder hübsch ihn bitten.

Spielwerk hat er mancher Art,
Sterne, Bänder, goldne Krippchen!
Streicht ihm freundlich drum den Bart,
Seid drum artig, liebe Bübchen!
Wer ihn recht zu hätscheln weiß,
Eia, kriegt den besten Preis -
Eins von seinen Zuckerpüppchen!

Eia, sind sie doch wie Wachs -
Blond von Haaren, glatt von Wangen!
In den Tiefen seines Sacks
Schmunzelnd hält er sie gefangen,
Putzt sie aus mit Zobelschur,
Und in Juchten, denkt euch nur,
Läßt er ihre Füßchen prangen!

Mit der nächsten Schlittenbahn
Kommt er angerutscht aus Norden;
Offen liegt vor ihm der Plan,
Denn der Pol' ist matt geworden.
Der mit Säbel und mit Spieß
Mürrisch sonst zurück ihn wies,
Kniet jetzt auf der Weichsel Borden.

Und so ist er bald denn da,
Wie auch Elb' und Oder flute!
Kinderchen, seid artig ja,
Denn - auch strafen kann der Gute!
Ja, seid brav, sonst gibt er euch -
Eia, wer erschrickt denn gleich? -
Mein' ich doch ja nur; die - Rute!

Wohl den Kindern weit und breit,
Die den Wackern liebend ehren!
Die zu dieser bösen Zeit
Ganz als Kinder ihm gehören!
Die als Onkel und Papa
Zu dir aufschaun, Nikola -
Ihnen wirst den Sack du leeren!

Drum gebückt euch und geschmiegt,
Recht mit kindlichem Gemüte,
Bis es rings nach Juchten riecht,
Wie im Mai nach Äpfelblüte!
Bis in echtem Zobelhaar
Überall und immerdar
Wir uns freuen seiner Güte!

Weihnacht ist ein schönes Fest,
Schön für Hohe, schön für Niedre!
Keiner, den es traurig läßt,
Wie auch sonst die Welt ihn widre!
Doch den allermeisten Spaß
Macht uns jetzt Sankt Nikolas -
Nikolaus, ja, der Biedre!

Ferdinand Freiligrath (1810-1876)


Herzliche Grüße und eine liebe Umarmung,


Kommentare:

  1. Liebe Mary
    auch bei uns schneit es seit gestern ununterbrochen und schon fühlt man Weihnachten ganz nah,dein Gedicht ist wunderbar u.ich wünsch dir eine wunderschöne Nikolauswoche;.)))
    herzlichste grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mary,
    jaaaaa bei uns hat heute auch geschneit.....allerdings muß ich heute noch zu meinen Eltern fahren, 40km, da mag ichs ja nicht so gerne, na ja wir werdens schon schaffen,lach.
    Ganz liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mary,

    ich wünsche Dir auch einen schönen Nikolaus!
    Dein Gedicht und die Musik im Hintergrund sind wunderschön.
    Bei uns hat es noch nicht geschneit, nur Regen.
    Ich wünsche Dir eine schönen Adventswoche und liebe Grüße

    Mary

    AntwortenLöschen
  4. Dir auch einen wunderschönen Nikolaustag! Dein Gedicht und die Musik dazu sind einfach himmlich! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Das Gedicht ist wunderschön.Ich wünsche dir auch einen schönen Nikolausabend.Wir haben leider Schneeregen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. liebe Mary,

    ach, wie schön - der erste Schnee - schick`ihn doch bitte auch ins Münsterland - für die Stimmung/ Weihnachtsstimmung...

    Dir und Deiner Familie wünsche ich einen gemütlichen Nikolausabend und eine friedliche und schöne Adventszeit.

    Herzlichst Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mary,
    ich wünsch Dir einen schönen kuscheligen Nikolaus-Abend bei Kerzenschein!
    Bei uns hat es heute auch geschneit!
    Liebste Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mary (Anonym),
    ich freue mich so sehr über deine regelmäßigen Besuche und deine lieben Kommentare bei mir.

    Wirklich schade, dass du keinen Blog hast und ich dir nicht zurück schreiben kann.

    Daher hoffe ich, dass du diese Zeilen hier liest.

    Ich wünsche dir auch einen wunderschönen
    Nikolaus-Abend und eine schöne Adventszeit.

    Herzlichste Grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  9. liebe mary
    hoffe du hattest einen schönen nikolaustag.
    meiner war himmlisch.
    bei uns glaub ich wirds heute nacht auch schneielen...
    so schön die natur verzuckert zu geniessen.
    wünsche dir noch eine schöne woche.
    sei lieb gegrüsst daniela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über jeden Kommentar!!

Herzliche Grüße, Mary

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...