Freitag, 15. Juni 2012

Garden Flowers...

Hallo Ihr Lieben!

Heute habe ich mir während einer kleinen Regenpause,
ein paar Zweige "Falscher Jasmin" aus unserem Garten ins Haus geholt.

Es ist eine gefüllte Sorte und sein Duft ist einfach betörend.


Von Juni bis Juli trägt dieser Strauch ein wahres Blütenmeer
 aus vielen kleinen, weißen gefüllten Blüten .

Sie verströmen einen wirklich bezaubernden Duft, der seinesgleichen sucht.



Ich habe den Porzellan Krug  mit den hübschen
Blütenzweigen in die Küche gestellt und 
erfreue mich nun jeden Tag an diesem herrlich Anblick.

Es ist wirklich ein Geschenk, wenn man sich in seinem
eigenen Garten dieser herrlichen Blumen bedienen kann.


Dieses zauberhafte Windlicht aus antikem Leinen
hat mir eine ganz liebe Freundin zum Geburtstag geschenkt.

Sie hat es in Handarbeit gefertigt und mit einem zauberhaften
Schriftzug bedruckt. Die zarte Spitze am oberen Rand
finde ich besonders edel und  romantisch.
Ein traumhaft schöner Blickfang findet ihr nicht?

Blumen und Sterne

Sterne sind Blumen am Himmelsazur,
Blumen sind Sterne der irdischen Flur,
Sterne am Himmel und Blumen im Land,
Beide gesät von allmächtiger Hand.

Blumen im Felde  —  manch lieblichen Strauss
Pflückt ich mit Freuden und trug ihn nach Haus,
Sterne am Himmel  —  wie oft in der Nacht
Schaut ich empor zu der funkelnden Pracht!

Blumen der Wiese, sie blühen so schön,
Aber sie müssen so balde vergehn;
Ewig am Himmel blüht Stern wohl an Stern,
Aber sie stehen so hoch und so fern.

Oft von der Blumen verwelkendem Flor
Blickt ich zu himmlischen Sternen empor,
Aber es kehrte der irdische Blick
Gern auch von Sternen zu Blumen zurück.

Traun mich erfreute kein Blümlein im Feld
Glänzte nicht drüber das Sternenzelt,
Trann mich erschreckte der himmlische Saal,
Blühte kein Blümlein im irdischen Tal.

Drum so verehret die himmlische Macht,
Welche so Blumen, wie Sterne gemacht,
Drum so verdenket dem Sänger es nicht,
Wenn er die Blumen mit Sternen durchflicht.

Sind auch die Sterne nicht glänzend genug:
Nehmt zu den Sternen nur selber den Flug;
Dünkt euch der Sänger kein Fürst im Gesang:
Zählt man doch Sterne vom siebenten Rang!

Scheinen die Blumen euch dürftig und bleich:
Tausende blühen ringsum noch im Reich;
Jeglicher Frühling streut schönere aus,
Wählet und bindet euch selber den Strauss!
Karl Gerok

***

Mit diesem wunderschönen Gedicht möchte ich mich nun wieder von
euch verabschieden und ein ganz wundervolles Wochenende wünschen.

Herzliche Grüße und eine liebe Umarmung
Eure

Kommentare:

  1. Liebe Mary,

    einfach zauberhaft, Dein Jasmin!
    Hab ein tolles Wochenende,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mary,
    auch hier nochmal: bezaubernd...besonders das Windlicht und das Kitchen-Schild!!!!
    Hab einen schönen Abend und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Zauberhaft schön ist deine Deko! Dein Jasmin kommt in dem schönen Krug toll zur Geltung. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Deine hübsche Deko und der gefüllte Jasmin ist so schön.
    Das Windlicht ist wirklich eine Besonderheit und sehr Reizvoll!
    Sehr angetan hat es mir dein Porzellankrug .

    Liebste Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mary,
    traumhaft schön ist dieser Jasmin und dazu in so einen schönen Porzellankrug. Herrlich!
    Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  6. Lovely flowers.
    Have a nice weekend

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mary,
    ♥♥♥ wunderschön ♥♥♥

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. ...einfach nhur schööönnn!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Hej Mary,
    bezaubernde Bilder!
    Das Windlicht ist wunderschön!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mary,
    toll schauen die Blumen aus und das Windlicht ist wunderschön.
    Liebe Gruesse von Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Mary,
    wunderschön ist Dein falscher Jasmin! Toll dekoriert!
    Das Windlicht ist herzallerliebst!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende & alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mary,

    so zauberhaft sieht Dein Jasmin in dem wunderschönen Krug aus!
    Ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende und schicke Dir liebe Grüße

    Mary

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über jeden Kommentar!!

Herzliche Grüße, Mary

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...